piwik-script

Deutsch
    THE BIOCENTER OF THE UNIVERSITY OF WÜRZBURG

    Archive

    Bei der Expansionsmikroskopie wird das Präparat um mehr als das Vierfache vergrößert. Hier ist ein Keimschlauch von Aspergillus fumigatus vor und nach der Expansion zu sehen; der Maßstab entspricht zehn Mikrometern. Gefärbt wurden die Plasmamembran (türkis) und die Mitochondrien (pink).

    For the first time, the cells of fungi can also be analysed using a relatively simple microscopic method. Researchers from Würzburg and Cordoba present the innovation in the journal "Frontiers in Microbiology".

    more
    Wüstenameisen am Nesteingang.

    Bereits vor zwei Jahren hat ein Forschungsteam der Uni Würzburg herausgefunden, dass Wüstenameisen mithilfe des Magnetfelds der Erde navigieren. Nun bekommt das Projekt einen Boost – und wird zusätzlich mit 80.000 Euro gefördert.

    more
    Der Sterlet (Acipenser ruthenus) zählt zu den Stören.  Deren Genom ist ein wichtiges Puzzleteil, um die Abstammung von Wirbeltieren zu verstehen.

    Sturgeons lived on earth already 300 million years ago and yet their external appearance seems to have undergone very little change. A team of researchers from Würzburg and Berlin has now succeeded in sequencing their genome.

    more
    Links ein Lungentumor, der USP28 exprimiert. Rechts dagegen Tumore, in denen USP28 mittels Genschere „ausgeschnitten“ wurde – sie sind deutlich kleiner. Der Größenbalken befindet sich links am Bildrand.

    In squamous cell carcinoma, a protein ensures that unneeded proteins are no longer disposed of. A research team at the University of Würzburg has switched off this protein for the first time.

    more
    Dr. Anna Stöckl im Biozentrum der Uni Würzburg.

    How do insects see the world? This is what Dr. Anna Stöckl wants to know. Her research program has now been awarded a distinction: she has been accepted into the Young Academy of the Bavarian Academy of Sciences and Humanities.

    more
    Zwerghonigbiene, Riesenhonigbiene und Östliche Honigbiene (von links): Forscher haben die Tanzdialekte dieser drei Bienenarten untersucht.

    Honeybees use their waggle dance to tell their conspecifics where to find food. Depending on the honeybee species, there are different dance dialects, as a German-Indian research team has shown.

    more
    Dieses Fluoreszenz-Mikroskopiebild zeigt Campylobacter jejuni-Bakterien (grün), die menschliche Zellen (HeLa) infiziert haben. Die Zellkerne der menschlichen Wirtszellen sind in blau dargestellt und das Zellskelett (Aktin) in magenta.

    Many bacterial pathogens develop resistance to antibiotics. In their search for new therapeutic strategies, Würzburg research groups employ modern digital technologies. The Free State of Bavaria provides millions for this purpose.

    more

    Life in Dead Wood

    02/10/2020
    Sebastian Vogel, Doktorand an der Ökologischen Station, entnimmt Totholzproben für die genetische Bestimmung von Pilzen und Bakterien.

    Dead wood plays an important role for biodiversity in forests. The Ecological Station of the University of Würzburg and the Forest Enterprise Ebrach conduct a joint research project on this topic that has been recently granted with 500,000 euros.

    more
    LARP7-Expression in der Keimbahn von Mäusen. Gezeigt ist eine Immunfärbung des Proteins (grün), die Zellkerne sind mit einem Farbstoff (DAPI) blau markiert.

    Dwarfism and other developmental disorders are the consequences of a specific genetic defect. Researchers at the universities of Würzburg and Regensburg have now examined this gene in more detail.

    more
    Wenn Stoffwechselnetzwerke von Pflanzen moduliert werden, können diese deutlich mehr Kohlendioxid binden - und damit möglicherweise den Klimawandel bremsen.

    New technologies are needed to combat climate change. Now bioinformatics specialists from Würzburg might have found a way of enabling plants to store more carbon dioxide.

    more
    Drei weibliche Ambrosiakäfer in ihrem Nest.

    Krankheitserreger können bei Insekten die Evolution sozialer Verhaltensweisen vorantreiben. Das zeigen Forscher aus Bern und Würzburg am Beispiel von Ambrosiakäfern, die zu den Borkenkäfern gehören.

    more
    Monatelanges Arbeiten am Rechner war nötig, um die räumliche Struktur der viralen RNA-Polymerase zu entschlüsseln. Im Bild ist der Proteinkomplex  mit seinen spezifischen Untereinheiten von verschiedenen Seiten zu sehen.

    Vaccinia viruses serve as a vaccine against human smallpox and as the basis of new cancer therapies. Two studies now provide fascinating insights into their unusual propagation strategy at the atomic level.

    more