piwik-script

English
  • Honigbienen (teilweise markiert) auf der Kante eines Brutrahmens
Lehrstuhl für Verhaltensphysiologie und Soziobiologie

Foster, James

Dr. James Foster

PostDoc
Zoologie II / AG Pfeiffer
Universität Würzburg
Biozentrum
Am Hubland
97074 Würzburg
Gebäude: Bienenstation (B3)
Raum: DG8
Telefon: +49 931 31 87176
Link: AG Pfeiffer
Portrait von Dr. James Foster

Meine Forschung beschäftigt sich damit, wie Tiere polarisiertes Licht wahrnehmen und darauf reagieren. Auch wenn wir Menschen diese Eigenschaft des Lichts nicht sehen können, ist sie doch für das Verhalten vieler Tierarten sehr wichtig. In der Vergangenheit habe ich an der Blütenselektion von Hummeln, an der Schreckreaktionen von Korallenfischen und am Orientierungsverhalten von nachtaktiven Mistkäfern verschiedene Funktionen des Polarisationssehens im Tierreich untersucht.

Mein aktuelles Forschungsprojekt nutzt den Schwänzeltanz der Honigbiene um ihre Kompassnavigation zu untersuchen. Honigbienen waren die ersten Tiere, die nachweislich einen „Polarisationskompass“ nutzen: sie leiten ihre Futtersuche mithilfe des Polarisationsmusters am Himmel. Dazu benötigen sie eine interne Repräsentation des Polarisationsmusters. Ich möchte verstehen wie diese ‚Himmelskarte‘ der Honigbienen gestaltet ist, um mit verschiedenen Herausforderungen umzugehen, die bei schlechten Wetterbedingungen oder besonderen Sonnenständen auftreten, wie zum Beispiel Wolken oder Dunst, die das Polarisationsmuster verdecken oder verzerren, und ein hoher Sonnenstand, der einer sehr feinen Auflösung des Polarisationssinns bedarf, um verlässliche Richtungsinformationen zu liefern. Dazu kombiniere ich aktuelle Methoden zur automatischen Erkennung und Auswertung des Schwänzeltanzes mit statistischen Modellen, und entwickle ein neues System zur Präsentation von Polarisationsmustern im Labor.

  • 1.
    Foster, J. J., Kirwan, J. D., el Jundi, B., Smolka, J., Khaldy, L., Baird, E., Byrne, M. J., Nilsson, D.-E., Johnsen, S., and Dacke, M. (2019) Orienting to polarized light at night - matching lunar skylight to performance in a nocturnal beetle, Journal of Experimental Biology 222, jeb188532.
     
  • 2.
    Foster, J. J., Temple, S. E., How, M. J., Daly, I. M., Sharkey, C. R., Wilby, D., and Roberts, N. W. (2018) Polarisation vision: overcoming challenges of working with a property of light we barely see, The Science of Nature 105, 27.
     
  • 3.
    Foster, J. J., Smolka, J., Nilsson, D.-E., and Dacke, M. (2018) How animals follow the stars, Proceedings of the Royal Society B: Biological Sciences 285, 20172322.
     
  • 4.
    el Jundi, B., Foster, J., Khaldy, L., Byrne, M., Dacke, M., and Baird, E. (2016) A Snapshot-Based Mechanism for Celestial Orientation, Current Biology 26, 1456–1462.
     
  • 5.
    Foster, J., Sharkey, C., Gaworska, A., Roberts, N., Whitney, H., and Partridge, J. (2014) Bumblebees Learn Polarization Patterns, Current Biology 24, 1415–1420.
     

...