piwik-script

English
    Lehrstuhl für Tierökologie und Tropenbiologie

    LifePlan

    LifePlan -

    Beschreibung

    Derzeit warten schätzungsweise 80% aller Arten auf der Erde noch auf ihre Entdeckung. Gleichzeitig verlieren wir mit alarmierender Geschwindigkeit die biologische Vielfalt. Mit LifePlan wollen wir den aktuellen Stand der biologischen Vielfalt auf der ganzen Welt ermitteln und unsere Erkenntnisse nutzen, um genaue Vorhersagen über den zukünftigen Zustand zu treffen.

    In LIFEPLAN charakterisieren wir daher die biologische Vielfalt durch ein weltweites Probenahmeprogramm und entwickeln die bioinformatischen und statistischen Ansätze, um diese Daten optimal zu nutzen. Gemeinsam werden wir den ehrgeizigsten, weltweit verbreitesten und größten systematisch gesammelten Datensatz für eine breite Palette taxonomischer Gruppen generieren.

    Ziele

    Mit über 120 Teilnehmern werden Daten zur Biodiversität von Wildtieren, Vögeln, Amphibien, flugfähigen Insekten sowie Pilze und Bakterien im Boden und der Luft aufgenommen. Des Weiteren spielt der direkte Vergleich der Biodiversität in natürlichen und urbanen Gebieten eine Rolle. Es werden über das gesamte Jahr Aufnahmen mittels Wildtierkameras und Audiorekordern gemacht, Insekten mit Hilfe einer Malaise-Falle gefangen, Pilzsporen aus der Luft gesammelt und regelmäßig Boden- und Wurzelproben auf ihre Pilz- und Bakteriengemeinschaft untersucht.

    Dauer

    2021-2025

    Link

    LifePlan Homepage                                    LifePlan Twitter