piwik-script

English
    Lehrstuhl für Neurobiologie und Genetik

    Giulia Manoli

    Forschungsinteresse

    Ziel meiner Forschungsarbeit ist es, die Rolle der circadianen Uhr bei der Messunge der Tages- und Nachtlänge, sowie bei der Induktion der Diapause in der nordeuropäischen Spezies D. ezoana zu erforschen. Die Rolle und die Verteilung der Uhr-Proteine und der Neuropeptide, die für die Funktion der Inneren Uhr relevant sind, sollen unter verschiedenen Photoperioden und verschiedenen Temperaturen studiert werden. Die Mutagenesen kanonischer Uhr-Gene(CIRSPR/Cas9) werden wir nutzen, um herauszufinden, ob die Uhr-Gene die Nachtlänge messen können, welche die Diapause auslöst.

     

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Social Media
    Kontakt

    Lehrstuhl für Neurobiologie und Genetik
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-84450
    Fax: +49 931 31-844500
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. B1
    Hubland Süd, Geb. B1
    Hubland Nord, Geb. 32
    Hubland Nord, Geb. 32
    Julius-von-Sachs-Platz 2
    Julius-von-Sachs-Platz 2
    Fabrikschleichach
    Fabrikschleichach
    Hubland Süd, Geb. B2
    Hubland Süd, Geb. B2
    Campus Medizin
    Campus Medizin