piwik-script

English
    Lehrstuhl für Neurobiologie und Genetik

    Giulia Manoli

    Forschungsinteresse

    Ziel meiner Forschungsarbeit ist es, die Rolle der circadianen Uhr bei der Messunge der Tages- und Nachtlänge, sowie bei der Induktion der Diapause in der nordeuropäischen Spezies D. ezoana zu erforschen. Die Rolle und die Verteilung der Uhr-Proteine und der Neuropeptide, die für die Funktion der Inneren Uhr relevant sind, sollen unter verschiedenen Photoperioden und verschiedenen Temperaturen studiert werden. Die Mutagenesen kanonischer Uhr-Gene(CIRSPR/Cas9) werden wir nutzen, um herauszufinden, ob die Uhr-Gene die Nachtlänge messen können, welche die Diapause auslöst.