piwik-script

English
    Lehrstuhl für Neurobiologie und Genetik

    Jiangtian Chen

    Forschungsinteresse

    Peptide spielen eine wichtige Rolle bei der Futtersuche, Nahrungsaufnahme und Stoffwechsel von Insekten. Peptiderge Zellen finden sich überall im Nervensystem und Verdauungstrakt. Allerdings ist die spezifische Funktion der Peptide aus enteroendokrinen Zellen bisher grösstenteils unverstanden. AstA und MIP sind zwei Peptidfamilien aus enteroendokrinen Zellen, und werden im Mitteldarm von Drosophila exprimiert. Während meiner Promotion konzentriere ich mich auf die funktionelle Charakterisierung dieser beiden Peptidfamilien, und versuche herauszufinden, ob und wie sie die Nahrungsaufnahme sowie die Verdauung der Drosophila regulieren.

    Publikationen

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Social Media
    Kontakt

    Lehrstuhl für Neurobiologie und Genetik
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-84450
    Fax: +49 931 31-844500
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. B1
    Hubland Süd, Geb. B1
    Hubland Nord, Geb. 32
    Hubland Nord, Geb. 32
    Julius-von-Sachs-Platz 2
    Julius-von-Sachs-Platz 2
    Fabrikschleichach
    Fabrikschleichach
    Hubland Süd, Geb. B2
    Hubland Süd, Geb. B2
    Campus Medizin
    Campus Medizin