piwik-script

Lehrstuhl für Tierökologie und Tropenbiologie
Modulbereich: Spezielle Biowissenschaften III

Module: Tierökologie 4

Dozenten: Jochen Krauß, Lehrstuhl Tierökologie und Tropenbiologie

Inhalte:
Das Modul bietet spezielle Einblicke in Fragestellungen, Arbeitsweisen und Methoden der Tierökologie und beinhaltet u.a. die Mitarbeit an aktuellen ökologischen Forschungsprojekten.

Die Studierenden besitzen Kompetenzen in Theorie und Praxis wissenschaftlicher Arbeit auf den Gebieten der Tierökologie und Tropenbiologie und qualifizieren sich für die Forschung.

Pic:Tier4

Die tropischen Kannenpflanzen (hier Nepenthes bicalcarata, Borneo) sind spezialisierte Rutschfallen zum Fang von Insekten (Foto: D. Mahsberg)


Module: Naturschutzbiologie

Dozenten: Frauke Fischer

Inhalte:
Die Studierenden lernen Naturschutzbiologie exemplarisch in Theorie und Praxis kennen. Das Modul befasst sich mit Biodiversität unter dem Aspekt des Biodiversitätsverlusts und damit zusammenhängenden naturschutzrelevanten Fragen. Besonderer Fokus liegt auf innovativen Ansätzen modernen Naturschutzes.

Die Studierenden besitzen Kompetenzen im nationalen und internationalen Naturschutz. Sie sind in der Lage, Maßnahmen des Projektmanagements in Hinblick auf die gesetzten Schutzziele kritisch zu beurteilen.


Module: Bachelorthesis

Vst.-Kürzel: 6BT
Vst.-Art: Thesis
Semester: nur Sommer Semester
ECTS: 12

Inhalte:
Bearbeitung eines definierten Problems in bestimmter Zeit mit wissenschaftlichen Methoden. Der/Die Studierende verfügt über die Fähigkeit zur Bearbeitung eines definierten Problems mit wissenschaftlichen Methoden und ist in der Lage, die Ergebnisse schriftlich zu präsentieren.

Kontakt

Lehrstuhl für Zoologie III (Tierökologie)
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-84350
Fax: +49 931 31-84352
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. B1 Hubland Nord, Geb. 32 Julius-von-Sachs-Platz 2 Fabrikschleichach Hubland Süd, Geb. B3 Campus Medizin