piwik-script

Deutsch
  • Picture: Strong diversity
THE BIOCENTER OF THE UNIVERSITY OF WÜRZBURG

Strong diversity

As an interfaculty research facility, the Biocenter has a broad scientific basis. Multidisciplinary dialogue between scientists and common goals are essential elements of our research.

The Biocenter is a joint facility of the Faculties of Biology, Chemistry and Pharmacy, and the Faculty of Medicine. Its founding concept of bringing scientists from various faculties together under one roof, pioneering at that time, today benefits both students and science itself.

Research focus

Multidisciplinary dialogue between scientists and common goals are essential elements of our research. 

News

Nach der Verleihung der Verdienstmedaille: Dieter Mahsberg (M.) mit Laudator Unikanzler Uwe Klug und Unipräsident Alfred Forchel (r.)

Verdienstmedaille für Dieter Mahsberg

Einige der Preisträger der gemeinsamen Promotionspreise 2019 der Unterfränkischen Gedenkjahrstiftung für Wissenschaft und der Universität Würzburg mit Unipräsident Alfred Forchel (l.) und Unterfrankens Regierungspräsident Eugen Ehmann (r.)

Preisgekrönte Promotionen

Beim Fangen und Verdauen ihrer Beute zählt die Venusfliegenfalle immer wieder elektrische Signale (AP, Aktionspotentiale). Diese Vorgänge werden an der Uni Würzburg erforscht.

Plant Researcher Receives 1.5 Million Euros

Im Erbgut jeder Zelle treten jeden Tag eine Vielzahl von Schäden auf, die durch spezialisierte Reparatursysteme behoben werden.  Bei manchen Menschen ist der Körper allerdings aufgrund einer genetischen Veränderung nicht in der Lage alle Schäden fehlerfrei zu reparieren.

DNA: Wenn die Schadensregulierung nicht funktioniert

Contact

Biocenter of the University of Würzburg
Am Hubland
97074 Würzburg

Email

Find Contact

Hubland Süd, Geb. B1
Hubland Süd, Geb. B1
Hubland Nord, Geb. 32
Hubland Nord, Geb. 32
Julius-von-Sachs-Platz 2
Julius-von-Sachs-Platz 2
Fabrikschleichach
Fabrikschleichach
Hubland Süd, Geb. B2
Hubland Süd, Geb. B2
Hubland Süd, Geb. B3
Hubland Süd, Geb. B3